Samstag, 28. November 2015

...zum 1.Advent


Dieses sind meine Wünsche ganz besonders für alle meine Leser
 und die ganze Welt
zum  1. Adventssonntag:



Kijani fährt in diesem Jahr in der Adventszeit Cabrio (siehe Header)

...und den ersten Schnee gab es in diesem Winter 
auch schon im Bergischen Land.
Am letzten Sonntagnachmittag (siehe unten) 
und dann noch einmal etwas mehr am letzten Dienstag.


Vielleicht habt ihr es ja auch schon bemerkt, 
dass es dieses Jahr nicht so ganz mein Bloggerjahr war/ist.
So wenige Posts habe ich bisher noch nie geschrieben - aber ich gelobe Besserung, 
denn die Gartensaison ist nun endgültig beendet. 
(auch wenn noch eine weiße Herbstaster kräftig blüht und auch einige Rosen 
immer wieder neue Blüten nachschieben)
Vor zwei Wochen wurden die letzten Farne geschnitten 
(3 Schubkarren voll und eigentlich eindeutig zu viel!!!! - wenn ich sie nicht so mögen würde)
und das war mein letzter Gartenakt.
 - 
Jetzt wird nur noch relaxt, in Deko-,Garten-und Wohnzeitschriften geschmökert,
Weihnachtsdeko von links nach rechts geschoben, Plätzchen gebacken
oder/und in euren vielen schönen Blogs gelesen.

Das hatte ich zwar schon letztens geschrieben und versprochen,
 aber mein PC hat nach dem ersten Riesenupdate von Windows10 
keinen mucks mehr gemacht 
und so hat Herr Gartenträume wieder auf Windows 7 zurückgestellt. 
(alles war weg - aber natürlich auf der externen Festplatte gespeichert 
und musste dann wieder neu aufgespielt werden).
Sicherlich aus deshalb weil die Frist zur Zurückstellung schon verstrichen war.

Natürlich habe ich in den letzten Wochen auch mehr oder weniger bei Euch gelesen.
Allerdings am Abend, gemütlich auf der Couch sitzend 
und mit dem i-Pad von Herrn Gartenträume.

Da ich aber keine anonymen Kommentare schreiben wollte, 
weil ich mich mit diesem Gerät nicht anmelden möchte,
habe ich dann "nur" gelesen.
(...und deshalb ein schlechtes Gewissen gehabt)

Jetzt wo dann draußen Ruhe eingekehrt ist 
und auch der Lappi endlich wieder läuft (...und wehe nicht!!!)
freue ich mich auch mal wieder, meinen Senf bei euch abgeben zu können, grins...

Habt eine schöne und friedvolle
Adventszeit
eure
Christina



Samstag, 14. November 2015

JE SUIS PARIS



In Gedanken und mit ganzem Herzen
 sind wir bei den Opfern und Familien des gestrigen Anschlages in Paris

...und ganz besonders auch bei meiner Schwester, 
die beim Roten Kreuz in Paris gestern Nacht noch in Bereitschaft war
(ich weiß leider noch nicht, ob du in der Nacht noch im Einsatz warst???)
 und ihrer Familie

liberté - égalité - fraternité 



Freitag, 13. November 2015

Country-Living im Bergischen Land

Hallo meine lieben Leser, da bin ich mal wieder. 
Leider nicht ganz so regelmäßig wie sonst, aber ihr wisst ja warum....
~
Nachdem ich inzwischen eine "Blätter Phobie" entwickelt habe,
gibt es heute mal keine Herbstlaubbilder, grins...
blatt-0046.gif von 123gif.de

(seit dem letzten Post gab es nämlich noch ganz genau 2 Aktionen 
Blätter "einsammeln" im Garten Eden
 mit insg. so ca. 60 !!! gehäuften Schubkarren voll)


Deshalb möchte ich euch heute einmal einen Einblick ins Innere
 - 
genauer gesagt in unser dieses Jahr neu renovierte Wohnzimmer geben.
(den Anblick von vorher erspare ich euch lieber, 
denn es gab Tapeten in gelb,Vorhänge in blau und einen riesigen Eicheschrank)

Jetzt ist alles in Weiß und Naturtönen gehalten, 
(zwei Wände sind übrigens in Taupe gestrichen, was je nach Tageslicht allerdings eher grau aussieht)
Die Sitzecke wurde auf die andere Seite verlegt und es musste einiges neu an Kabeln
 für Licht und TV dadurch verlegt werden.
Jetzt ist es genau so geworden, wie ich es mir schon ewig gewünscht hatte.



Über die Veränderung bzw. Upcycling der Tische hatte ich ja schon hier* und hier*  berichtet.

Anfangs wollte ich ja eigentlich auch die Kiefernmöbel weisseln, 
doch irgendwie bin ich das nicht
(auch wenn mir Wohnen ganz in Weiß total super gefällt - ...bei Euch!!!)


Einen winzig kleinen Schweden-Hack gibt es auch heute mal hier im Blog, 
denn aus den Gulsporre Schals habe ich für das zweite Fenster 
Mina's Besenstielrollos genäht


Inzwischen gibt es einen geweisselten Minibaum mit Sternenhängern....
(schon ein klein wenig weihnachtlich, aber Sterne gehen bei mir immer, 
egal ob im Frühjahr, Herbst oder natürlich zur Weihnachtszeit)


...und ein Dekopanel (wirklich bisher nur eines).
Ich kann es nach Lust und Laune einfach umdrehen, je nach Stimmung.
Entweder Holzscheiben in braun oder Birkenstämme in schwarz-weiß.


Natürlich kam ich beim Schweden auch nicht an diesen tollen Bilderleisten vorbei, 
die jahreszeitlich immer neu dekoriert werden.


...und unser Junior hat auch seine Vorliebe für kuschelige Schwedenteppiche entwickelt. 
(...und das, wo er eigentlich nur auf der Couch/Sessel liegen möchte - Hauptsache oben)


Ich hoffe, euch hat dieses mal der etwas andere Post gefallen.

Nach langer Zeit werde ich auch jetzt wieder einmal 
einen Rundgang durch eure Blogs machen können.
(der Rechner hat sich nach dem Update auf die neue Windows-Version 
wieder selber repariert und läuft allerdings ab und an mit Schluckauf wieder und nach jedem neuen Update repariert er erst mal automatisch - verstehen muß man das nicht, aber ich hoffe er läuft weiter......)

Leider gab es auch in den letzten Wochen, bedingt die unerwartete Augen-OP bei meinem GG, 
die leider doch nicht so komplikationslos verlaufen ist und durch die wir immer noch ständig 
bei verschiedenen Augenärzten sein müssen, chron. Zeitmangel.
Doch jetzt ist wenigstens die Gartenarbeit fast getan
(bis auf die allerletzten Blätter im vorderen Garten, 
die hoffentlich auch bald alle abgefallen sind)
und ich habe dann wieder ein wenig mehr Zeit, 
um endlich mal wieder einige Kommentare bei euch schreiben zu können.

Allerdings macht mir dieses Jahr die Zeitumstellung ganz schön zu schaffen 
und ich schlafe manchmal oft schon am frühen Abend ohne Vorwarnung auf der Couch ein.
(vielleicht auch ein wenig weil es ja jetzt sooooo gemütlich bei uns im Wohnzimmer
 geworden ist, grins...)

Also vielleicht bis bald!!!!!



LinkWithin

Related Posts with Thumbnails